Praxis-Seminar: Daten durch Analysen verstehen und für die Prozessoptimierung nutzen

Termin: 17.06.2021, 9:00 - 12:00 Uhr

Ort: Videokonferenz

 

MES von rwt liefert im „Industrie 4.0“-Zeitalter nicht mehr nur Maschinendaten, sondern mit Auto-BDE und Auto-OEE auch im mannlosen Betrieb gleich Kennzahlen, die den Mitarbeiter bei seiner täglichen Arbeit und seinen Entscheidungen unterstützen.
Grundlage hierfür bieten zuverlässige Daten. Dabei handelt es sich nicht nur um Soll- und Istdaten. Auch Daten, die während des Fertigungsprozesses in Echtzeit erfasst werden, stehen zur Verfügung.

All diese Daten werden erst durch Fertigungsanalysen, Maschinen-, Werkzeugdatenauswertungen und OEE wertvoll. So können schnell Leistungsunterschiede bei Maschinen festgestellt und Störungsursachen erkannt werden. Bei Aufträgen können während und nach der Produktion Durchlauf- und Störzeiten oder auch Ausschussquoten ermittelt werden.

Per Infoboards erhalten die Mitarbeiter die aufbereiteten Informationen und Analyseergebnisse direkt auf Smartphones und Tablets. Die Dashboard und Report können leicht individuell erstellt werden.